Mein „Dank der Woche“ #5 – Videospielmagie

Hallo liebe Welt, werte Damen und Herren!:)

Ich freue mich euch wieder bei mir begrüßen zu dürfen. Letzte Woche fiel er aus, diese Woche ist er wieder zurück. Mein „Dank der Woche“.


Der März startete mit einer Neuheit, die von vielen schon sehnsüchtig erwartet wurde. Aus diesem Anlass, geht mein „Dank der Woche“, an eine der beliebtesten Entwickler für Unterhaltungssoftware. Die Rede ist natürlich von NINTENDO und ihrer neuen Videospielkonsole, der Nintendo Switch!


Videospiele faszinieren mich bereits seit meiner Kindheit. Es begann damit, dass meine Mutter, meinem Bruder einen SNES (Super Nintendo Entertainment System) zu Weihnachten kaufte.

Im Laufe der Zeit, gab es zahlreiche Hersteller und Entwickler, die versuchten ihre Produkte, wie Konsolen und Videospiele, auf dem Markt zu etablieren. Sony, mit ihrer Playstation und Microsoft, mit ihrer XBOX, sind nur zwei der erfolgreicheren Vertreter, die den Markt bis heute kräftig aufmischen. Doch keine andere Firma lässt mein Herz höher schlagen, als NINTENDO.

Nintendo ist nicht gerade dafür berüchtigt, die leistungsstärksten Videospielkonsolen zu bauen. Nein, das ganz gewiss nicht. Wofür man sie allerdings kennt und liebt, ist die Tatsache, dass beinahe jedes ihrer Spiele ein Hit ist.. Denn Nintendo ist, im Vergleich zu anderen, in erster Linie Entwickler für Videospiele und an zweiter Stelle, Hersteller von Hardware, sprich Konsolen. Das ist das Geheimnis. Nintendo ist sehr darauf bedacht, dass ihre hauseigenen Spiele qualitativ, einem hohen Standart entsprechen und Spielspaß für groß und klein bedeuten. Das gelingt ihnen selbstverständlich nicht immer, dennoch sind die meisten Spiele von Nintendo, Spielspaß pur.


Meine absolute lieblings Videospielserie, neben Super Mario und Co, ist: The „Legend of Zelda“. Diese Serie ist für mich ganz große Videospielmagie. Die tollen Welten, zauberhaften Characktere, aufregenden Kämpfe und Rätsel, haben mich von Anfang an in ihren Bann gezogen.


Abgesehen von ihren großartigen Spielen, überzeugt Nintendo regelmäßig mit neuen Innovationen im Hardwarebereich. Sobald eine neue Konsole von Nintendo erscheint, bringt diese mit aller höchster Wahrscheinlichkeit was mit sich, das es so zuvor noch nie gab.  Sei es mit der Bewegungssteuerung der Nintendo Wiioder wie bei ihrer aktuellen Konsole, der „Nintendo Switch“, einen Hybrid aus Heim- und Handheld-Konsole. Der Entwickler weiß zu überraschen.

Ich besaß in meinem Leben so einige Konsolen. Doch das Gefühl, zum ersten Mal eine neue Nintendo Konsole in den Händen zu halten, zu öffnen, und das erste Mal einzuschalten, ist für mich bis heute einzigartig und etwas ganz besonderes. Ich freue mich schon jetzt darauf, dieses Gefühl bei der „Switch“ erneut zu erleben.:-)


Danke dafür, dass euer kleiner dicker Klempner, mir meine Kindheit aufregender gestaltet hat.


Danke für die zahllosen Kämpfe, die ich mir mit meinem Bruder bei Street Fighter geliefert habe.

Und danke dafür, dass du mich immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholst, wenn meine Freundin mich zum wiederholten Male bei Mario Kart schlägt.

NINTENDO, ich DANKE dir!:)

Ich hoffe, ihr hattet Spaß mit diesem Beitrag und freue mich schon, euch nächste Woche wider begrüßen zu dürfen!

LG, Chris

20 Gedanken zu “Mein „Dank der Woche“ #5 – Videospielmagie

  1. Sofort stach mir nun das Zeichen ins Auge ❤ ❤ ❤ Zelda ist mein absoluter Liebling 😀 – mein Sohn spielt den neuesten Teil bereits seit 2 Wochen- ich konnte erst gestern beginnen- lang genug wurde ja nun darauf gewartet- und nun eeeendlich ❤ – Toller TOP Beitrag 😀 gg (Mario Kart liebte ich auch- Street Fighter war aber nix für mich- ein typisch männliches Game 😉 ) – Glg Herta

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s